von a. Kantonsrat Josef Bürgler-Ulrich

 

Ein Tatsachenbericht, der ein Stück Schweizergeschichte darstellt in einer Zeit voll Arglist, wo Macht und Recht im Streite lagen. Die Dramatik der verschiedenen Menschen-Schicksale in dieser Geschichte lassen aufhorchen und dürfen zum Nachdenken Anlass geben.

 

Heft / Format ca. A5 / 116 Seiten

Erschienen im Jahr 1971 im Eigenverlag

Sammlerstück!

 

Zustand: für das Alter in Ordnung, aber deutlich gebrauchsknittrig und altersbedingt nachgedunkelt/gebräunt. Abwetzung an Ecken und Kanten. Ganz vorne etwas stockfleckig. Keine Perle, aber gut zu lesen.

Der Justizmord im Kanton Schwyz

Artikelnummer: 001630/16.091
CHF65.00Preis
  • Bitte beachten Sie die detaillierte Zustandsbeschreibung, da dies ein gebrauchtes Produkt ist.

Versand/Abholung:    

E-Books, PDFs & Hörbücher: 0.- da Download 

Antiquariat & Verlagsbücher CH: 5.-/9.- CHF oder

       gebührenfreie Abholung nach Vereinbarung

Antiquariat & Verlagsbücher EU: ab 18.- CHF

Zahlungsmöglichkeiten:

PayPal, Kreditkarte, Offlinezahlung (Überweisung)

Rückgabe:

100 % Rückerstattung bei Unzufriedenheit

Franz Heinrich Achermann

Walter Ackermann

Heinrich Federer

Laotse; Lao Tse

Meinrad Lienert

Rainer Maria Rilke

Johanna Spyri

Rudolf Steiner

  • Instagram Social Icon
  • Wix Facebook page
  • YouTube Social Icon
  • Wix Twitter page
  • LinkedIn Social Icon

Für Websites

empfiehlt Wortfeger:

Audi, Fotos, Texte & Projekte © by Wortfeger Media GmbH, Siebnen CH - Kein Kopieren/Weiterleiten/Weiterverkauf erlaubt