von Tanja Alexa Holzer

 

Verletzlich und allein macht sich Ägid auf die Suche nach dem Sinn seines Lebens.

 

Was für ein Jammer! Ägid, der kleine Igel, hat keine Stacheln und deshalb ständig Schrammen! Wie bloss kann er sich schützen? Er macht sich auf die Suche, trifft die Wächterin der Nacht, Detlef Löffel und allerhand weitere Freunde. Wird er auch einen wirksamen Schutz für seine empfindliche Haut finden?

 
Eine lebendig sprudelnde Geschichte aus der Schweiz für jedes Alter

 

Taschenbuch, 44 Seiten

Ägid, der Igel ohne Stacheln

CHF5.50Preis
  • verlagsfrisch

Franz Heinrich Achermann

Walter Ackermann

Heinrich Federer

Laotse; Lao Tse

Meinrad Lienert

Rainer Maria Rilke

Johanna Spyri

Rudolf Steiner

  • Instagram Social Icon
  • Wix Facebook page
  • YouTube Social Icon
  • Wix Twitter page
  • LinkedIn Social Icon

Für Websites

empfiehlt Wortfeger:

Fotos, Texte & Projekte © by Wortfeger Media GmbH, Siebnen CH - Kein Kopieren/Weiterverwenden erlaubt